Kategorie: Allgemein

Arbeiten als Pflegekraft

Arbeiten als Pflegekraft: Warum sich der hohe Preis lohnt

Menschen, die in ihrem Beruf andere Menschen pflegen, sind hohen körperlichen wie psychischen Belastungen ausgesetzt. Niemand macht diesen Job, um reich zu werden oder 15 Minuten Ruhm zu ergattern. Stattdessen übernehmen Pfleger weltweit täglich Verantwortung für die ihnen anvertrauten Menschen. Als Pflegekraft hilft man Menschen, ihre Würde zu bewahren und erlebt so Dankbarkeit und Anerkennung…
Read more

corona virus pflege

Das Corona-Virus als Herausforderung für die Pflege

Die Corona-Pandemie 2020 stellt eine globale Herausforderung dar. Kaum ein Lebensbereich wird nicht von Covid-19 tangiert. Doch bestimmte Berufsfelder und Branchen stehen vor einer besonderen Herausforderung. Insbesondere ältere Menschen und Pflegebedürftige gelten als Risikogruppen, bei denen eine Erkrankung mit dem Corona-Virus gefährlich ist und tödliche Folgen haben kann. Mit einem professionellen und bedachten Vorgehen begegnen…
Read more

Altenpfleger Bundesland wechseln

Als Altenpfleger in ein anderes Bundesland wechseln

Sie sind an der Altenpflege stark interessiert, planen eine Ausbildung in diesem Bereich oder arbeiten schon eine Weile als Pfleger und möchten nun weiter kommen auf Ihrer Karriereleiter? Oder stehen Sie gerade an einer Art Scheideweg in diesem Beruf bzw. Ihrem Leben insgesamt und brauchen nun neue Ideen und Impulse, den berühmten Tapetenwechsel? Für alle…
Read more

Altenpflege ist toll

Darum würde ich jederzeit wieder in die Pflege gehen

Ein erheblicher Teil der Pflegefachkräfte in Deutschland denkt darüber nach, aus der Pflege auszusteigen und sich beruflich umzuorientieren. Fast ein Fünftel der Pflegefachkräfte verfolgen diesen Gedankengang sogar mehrmals im Monat. Die hohe psychische Belastung, die körperlichen Belastungen und die oftmals unterdurchschnittliche Bezahlung, die von Bundesland zu Bundesland variiert, führen zu dieser Einschätzung. Allerdings gibt es…
Read more

Urteil freiberufliche Pflegekräfte schockiert Honorarkräfte in der Pflege

Urteil freiberufliche Pflegekräfte schockiert Honorarkräfte

Anfang Juni 2019 hat das Bundessozialgericht (BSG) geurteilt: Pflegekräfte auf Honorarbasis darf es künftig in Kliniken und Pflegeheimen im Regelfall nicht mehr geben. Der BvfPk (Bundesverband freiberuflicher Pflegefachkräfte) hat das Urteil mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Was kommt jetzt auf Freiberufler zu? Das Urteil Das höchste deutsche Sozialgericht hat ein Machtwort gesprochen (AZ B 12…
Read more

Ueberstunden Altenpflege

Überstunden in der Altenpflege – Folgen und Rechtslage

9,5 Millionen Überstunden – diese haben Altenpfleger im Jahr 2016 insgesamt abgeleistet, wie es vonseiten der Bundesregierung heißt. Ob bezahlte, geduldete oder nicht rechtsgültige Überstunden – das regelt der Arbeitsvertrag. Wann Überstunden in Pflegeeinrichtungen erlaubt sind Personalmangel und hohes Arbeitsaufkommen sorgen dafür, dass viele Arbeitnehmer regelmäßig länger arbeiten. Obwohl die Überstunden bereits eine große Belastung…
Read more

digitalisierung gesundheitswesen

Digitalisierung im Gesundheitswesen – Chance oder Risiko?

Die Digitalisierung ist für das Gesundheitswesen ein wichtiges Thema. Auf diese Weise haben Pharmaunternehmen, Ärzte, Krankenhäuser und andere Gesundheitseinrichtungen die Möglichkeit neue Denkansätze im Bereich der Gesundheit zu erlangen. Ein schneller Austausch von Patientendaten kann mithilfe von elektronischen Patientenakten behilflich sein, um innovative Therapieformen zu ermöglichen. In Deutschland ist der digitale Wandel jedoch noch nicht…
Read more

neuer koalitionsvertrag altenpflege

Der neue Koalitionsvertrag – was bedeutet er für die Pflege?

Der Begriff GroKo ist ja derzeit in „aller Munde“. Das gilt auch und insbesondere für Pflegekräfte aller Fachrichtungen. Verwundert reibt man sich die Augen, wenn Vertreter der sogenannten großen Parteien vor die Kameras treten und voller Stolz ihren Plan für die Pflege verkünden. Von 8000 neuen Fachkraftstellen ist da die Rede. Das hört sich prima…
Read more

heimleiter aus augsburg klagt staat an

Heimleiter aus Augsburg klagt den Staat und sich selbst an

Mit einer ungewöhnlichen Maßnahme machte der Leiter eines Augsburger Pflegeheims für Menschen mit Demenz von sich reden. Vor dem Bundesverfassungsgericht warf er dem deutschen Staat vor, die Missstände in den deutschen Pflegeheimen billigend in Kauf zu nehmen. Da die Einrichtung, die er selbst leitet, die gleichen Umstände vorweist, klagt er zugleich auch sich selbst an. Dem Staat…
Read more

pflegeplanung

Crashkurs Pflegeplanung – mit diesen Tipps klappt es sofort

Die Pflegeplanung ist so etwas wie der FC Bayern München der professionellen Pflege. Man hasst sie, oder man liebt sie. Dazwischen gibt es nichts. Oder, nicht besonders viel. Mit unserem kleinen Crashkurs möchten wir Ihnen zeigen, dass es an der Pflegeplanung nichts zu fürchten gibt. Folgendes möchten wir Ihnen vermitteln: Warum schreiben wir Pflegeplanungen? Welchen…
Read more