Altenpfleger Jobs in Mönchengladbach – Jobsuche mit Vollbetreuung

Suchen Sie nach einer Anstellung in der Altenpflege? Bei uns finden Sie passende Jobs für Mönchengladbach und können sich einen Überblick über die jeweiligen Verdienstmöglichkeiten verschaffen. Hier können Sie viele Stellenangebote als Gesundheits- und Krankenpfleger, examinierte Pflegefachkraft oder examinierter Altenpfleger entdecken. Aber auch in der Wohnbereichsleitung von verschiedenen Einrichtungen wird häufig Fachpersonal gesucht. Finden Sie jetzt den richtigen Job in Mönchengladbach und Umgebung mit Hilfe unserer Jobbörse.

 

Nicht das passende Angebot dabei? Dann bewerben Sie sich einfach hier initiativ bei uns!

Angenehmes Wohnklima und bezahlbare Lebensqualität für Alten- und Krankenpfleger

Mönchengladbach gilt als Oberzentrum des Regierungsbezirks Düsseldorf. Die kreisfreie Stadt hat mit ihren 250.000 Einwohnern einiges zu bieten. Sowohl kulturell als auch architektonisch gibt es hier immer wieder etwas zu entdecken. Auch die Infrastruktur in der Stadt ist gut ausgebaut und ermöglicht ein angenehmes und komfortables Leben in der Großstadt. Mitarbeiter in der Alten- und Krankenpflege werden hier, wie in vielen Städten Deutschlands, dringend benötigt, so dass sowohl Berufseinsteiger als auch Auszubildende gute Chancen haben, eine Anstellung in einer der Kliniken oder Pflegeheimen zu finden. Egal, ob Sie eine Ausbildung als Krankenschwester haben, oder eine Anstellung als Pflegedienstleitung suchen, wir helfen Ihnen dabei, den Arbeitsplatz zu finden, der Ihren Vorstellungen optimal entspricht.

Zahlreiche Arbeitsplätze für qualifizierte Pflegekräfte

In der kreisfreien Stadt und dem Umland gibt es insgesamt 36 Einrichtungen im Bereich Altenpflege. Darunter befinden sich Häuser zur Kurz- oder Langzeitpflege, Tagespflegeeinrichtungen für Senioren, eine seniorengerechte Wohnanlage und sogar eine Möglichkeit zum Mobilitätstraining. Viele der Altenpflegeheime werden vom Caritasverband getragen, der zahlreiche Stellenausschreibungen für die Pflege und Versorgung der Bewohner seiner Einrichtungen deutschlandweit veröffentlicht. Die Einrichtungen richten sich an Menschen, die sich aufgrund ihres Alters oder einer Behinderung nicht oder nur mit Schwierigkeiten selbst versorgen können. Auch zahlreiche Kliniken sowie Arztpraxen sind immer wieder auf der Suche nach qualifiziertem Pflegepersonal oder Pflegehilfskräften zur Unterstützung ihrer Tätigkeit. Insbesondere das Krankenhaus Neuwerk der St. Augustinus Gruppe verfügt über zahlreiche Stationen, und benötigt für die Versorgung der Patienten fortlaufend Pflegekräfte aus dem Kranken- oder Altenpflegebereich.

Das verdienen Sie als Altenpfleger in Mönchengladbach

Menschen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung im Bereich Alten- oder Krankenpflege haben hervorragende Chancen in Nordrhein-Westfalen oder auch anderen Bundesländern Deutschlands eine gut bezahlte Anstellung zu finden. Außerdem werden auch viele Mitarbeiter für leitende Positionen in Pflegeheimen, Kliniken und Tageseinrichtungen gesucht. Aufgrund der vergleichsweise geringen Lebenshaltungskosten in Mönchengladbach kann man von einem durchschnittlichen Gehalt als Pflegefachkraft hier sehr gut leben. Diese verdienen zwischen 2.150 EUR und 3.000 EUR brutto im Monat bei einer Anstellung im öffentlichen Dienst. Geht der Pflegetätigkeit zudem ein Bachelor- oder Masterstudium voraus, sind sogar bis zu 5.900 EUR monatlich möglich. Dies ist auch der Verdienstlevel einer durchschnittlichen Heimleitung. Pflegedienstleiter und Wohnbereichsleiter verdienen immer noch bis zu knapp 3.000 EUR brutto im Monat.

Die Durchschnittsgehälter in Mönchengladbach liegen bei:

  • Ausbildung zu Pflegefachkraft ca. 1.200€
  • Ausgebildeter Pflegehelfer / Pflegehelferin ca. 2.100€
  • Examinierter Altenpfleger / Altenpflegerin ca. 2.750€
  • Gesundheits- und Krankenpfleger / Krankenschwester ca. 2.750€
  • Wohnbereichsleitung ca. 3.000€
  • Pflegedienstleitung ca. 3.450€

Mönchengladbach als Wohnort für Alten- und Krankenpfleger

Die ältesten Beweise für menschliches Leben im Umland der Stadt sind bis zu 400.00 Jahre alt. Seither war das Gebiet durchgehend besiedelt und ist auch heute ein beliebter Wohnort mit einer gesunden Wirtschaft und einem tollen Bundesliga-Fußballverein. Die Stadt ist verkehrstechnisch gut vernetzt und lässt sich auch von außerhalb gut mit dem Auto, Zug oder Bus erreichen. Zahlreiche Schulen und Kindertageseinrichtungen machen das Leben hier auch für Familien mit Kindern besonders attraktiv. Die vielfältigen Sport- Kultur- und Freizeitangebote sind auch für Menschen mit einem eher niedrigen Gehalt erschwinglich und erlauben es, die Angebote der Stadt in vollem Umfang zu nutzen. Zahlreiche Parks und Grünanlagen lassen Mönchengladbach weniger wie eine Großstadt wirken. Die günstigen Mieten machen es möglich, zentral zu leben und sorgen für kurze Wege zu Arbeit oder anderen Destinationen.